Kontakt> Ansprechpartner

Ansprechpartner

Sie haben Fragen zu Anschlüssen, Entwässerungsanträgen oder dem Kanalhöhenschein?

     
  Telefon- / Durchwahl Etage / Zimmernummer
     
Bereichsleiter    
Herr Steinhauer 90-8700     2.11
Vorzimmer 90-8701 2.12
Telefax 90-8707    
E-Mail infrastruktur(at)stadt.neuss.de    
     
Hoheitlich-kaufmännische Aufgaben    
Abteilungsleiterin Frau Peters 90-8706 2.13
Gebühren Frau Schmitz 90-8782 2.15
     
Projektierung, Dokumentation, Hausanschlüsse    
Abteilungsleiter Herr Untulis 90-8761 1.7
     
Neubau, Netzsanierung, Bau Hausanschlüsse    
Abteilungsleiter Brandt 90-87673.15
     
Kanalbetrieb    
Abteilungsleiter Herr Bayerschen 90-6621 3.4
     
Entwässerungsgesuche/Kleinkläranlagen u. Sickergruben, Fäkalienannahme, Fettabscheider    

Herr Lürpen
E-Mail grundstuecksentwaesserung(at)stadt.neuss.de

90-8755 1.9
Planauskünfte Entwässerung    

Herr Gerkens
E-Mail kanalauskunft(at)stadt.neuss.de 

90-8753 1.2
     
Planauskünfte Versorgung    
Frau Engelhardt
netzdokumentation(at)stadtwerke-neuss.de

90-8956 2.2
     
Betriebshof Moselstraße 25c 90-8910  
Notdienst    
Telefax 90-8908    
E-Mail kanalbetrieb@stadt.neuss.de    
     
Klärbetrieb, An der Hammer Brücke 4    
Abteilungsleiter Herr Wittau 90-8710  
Verwaltung Frau Davies/Frau Schiller 90-8714  
Telefax 90-8728    
     
Abwasserzentrale/Notfälle    
(außerhalb der Dienstzeit Anrufbeantworter mit Überwachung) 90-8715  
     
Anträge Gas- Wasser- Fernwärmehausanschlüsse    
Herr Tackenberg (Moselstraße25-27) 5310-509
     
Westnetz GmbH    
Bei Störungen der Stromversorgung 0800-411 2244  
(kostenfrei)    
     
Bei Störung der Erdgas-, Trinkwasser- oder Wärmeversorgung 02131-53 10 531  
     
     
     
     

Baustellen in Neuss

Über das "Baustellenradar" informieren wir Sie aktuell über Zeitpunkt, Dauer und Grund für geplante oder bereits laufende Baustellen in Neuss.
»zum Baustellenradar

Dichtheitsprüfung

Die Dichtheitsprüfung privater Abwasseranlagen ist für rund 3.000 Neusser Grundstückseigentümer Pflicht.

Die Verpflichtung besteht in den Wasserschutzgebieten Broichhof und Mühlenbusch.

»mehr zu diesem Thema